Autobeschriftung München

Um sich im Alltag vom Wettbewerb abzuheben ist die Autobeschriftung von Firmen Fahrzeugen unerlässlich. Die Autobeschriftung auf einem Auto oder Transporter ist dabei eine der günstigsten Varianten der Außenwerbung überhaupt und bringt ganz nebenbei noch ein paar angenehme Vorteile mit sich.

Zunächst möchten wir Ihnen aber die verschiedenen Möglichkeiten der Fahrzeugbeschriftung vorstellen:

Standard Autobeschriftung

Die Standard Autobeschriftung ist die einfachste Form der Fahrzeugbeschriftung. Die Buchstaben und Logos werden aus durchgefärbten Folien geplottet (in Kontur geschnitten) und auf das Fahrzeug übertragen. Häufig kombinieren wir diese Technik auch mit den nachfolgenden Techniken der Fahrzeug-Beklebung.

Digitaldruck Teilfolierung

Darf es ein bisschen mehr sein? So richtig los geht es nämlich mit der Teilfolierung oder Vollfolierung, dem Carwrapping. Hier werden spezielle Folien digital im XXL-Format bedruckt und mit einem Spezial-Laminat gegen das Ausbleichen von UV-Strahlung und als zusätzlicher Schutz gegen verkratzen laminiert. Die Möglichkeiten einer auffälligen Werbung für Fahrzeuge und Schilder aller Art sind hier nahezu unbegrenzt.

Und wem die Werbefläche auf dem Fahrzeug für die Autobeschriftung nicht ausreicht oder den Innenraum vor neugierigen Blicken schützen möchte kann seine Scheiben mit einer Windowgraphics-Folie bekleben. Die Windwographics Folien haben kleine Löcher, so dass man prima aus dem Fahrzeug sehen kann.

Carwrapping – Fahrzeug Vollfolierung

Ihr Auto hat die falsche Farbe? Kein Thema! Wir verpassen Ihrem Fahrzeug eine zweite Haut. Mit einer großen Auswahl an pfiffigen Farben stehen Folien in Hochglanz oder Matt-Optik zur Verfügung. Die Car-Wrapping Folien sind für den Lack wie ein Sunblocker und schützen gegen die Einwirkungen der Sonne sowie kleinen Steinschlägen oder Verkratzen.

Übrigens eignen sich folierte Autos auch sehr gut zur Auto Werbung.

Carwrapping – Digitaldruck Vollfolierung

Wer sich für diese Variante entscheidet, der weiß, dass Bilder mehr sagen als Worte. Dass man bei der Vollfolierung mit einem XXL Digitaldruck etwas tiefer in die Tasche greifen muss steht ganz außer Frage. Rechnet man es aber auf die Laufzeit des Fahrzeugs um ist der monatliche Betrag vergleichsweise gering, denn der Mehraufwand lohnt sich! Firmen, die auf vollflächige Werbung setzen heben sich deutlich von ihren Wettbewerbern ab. Die schönste Form der Auto Werbung.

Häufige Fragen zur Fahrzeugbeschriftung

Qualitäts-Folien für die Beschriftung und der Vollfolierung lassen sich in der Regel mit einem Industrie-Fön wieder problemlos entfernen. Bei billigen Beschriftungen werden oft sehr billige Folien verwendet. Den Nachteil bemerkt man leider erst, wenn es darum geht, die Folien wieder zu entfernen und sich der Kleber von der Folie löst. decorello Werbetechnik München setzt ausschließlich Folien von ORAFOL, Avery, 3M und MACtac ein.
Nein! Die Folien verhalten sich wie ein eine Art Sunblocker für den Lack.
Ganz klar. Alle von uns verklebten Fahrzeuge können bei uns auch wieder von den Folien befreit werden, wenn z.B. das Leasing ausgelaufen ist oder das Fahrzeug verkauft wird. Wir berechnen hier die benötigte Zeit. Bei Fahrzeugen die nicht von uns beschriftet oder foliert wurden machen wir das natürlich auch. Allerdings können wir vorher nicht genau sagen wie lange wir dazu benötigen, da wir nicht wissen welche Folien verwendet wurden.
Auch kein Problem. Wir speichern alle Druck- und Plottvorlagen so dass wir jeder Zeit einzelne Buchstaben oder Bilder reproduzieren können.
Was kostet ein Einkauf im Supermarkt? Wir wissen es nicht, weil wir nicht wissen was in Ihrem Einkaufswagen ist. Jede Beschriftung ist Individuell. Wir erstellen jedem Interessenten ein kostenloses Angebot und ggf. eine passende Maßstabszeichnung.
Natürlich. Wenn Sie einen Heißluft-Fön haben sollte das kein Thema sein. Durch die Erwärmung der Folie werden die Weichmacher im Kleber die sich nicht verflüchtigt haben wieder aktiviert. Aber Vorsicht! Stellen Sie den Fön nicht zu heiß ein.
Das kommt ganz auf die Beschriftung an. Bei einer einfachen Beschriftung benötigen wir das Fahrzeug ca. einen halben bis ganzen Tag. Bei der Vollfolierung kann man mit bis zu drei Tagen rechnen.
Ja. Gerade kleine Firmen haben oft das Problem, dass sie auf das Fahrzeug nicht verzichten können. In diesen Fällen arbeiten wir entweder am Samstag oder fahren zu Ihrer Baustelle.
Ja. Wir arbeiten hier mit der Enterprise Autovermietung eng zusammen und haben für diese Fälle spezielle Konditionen. Am Tag der Auto Beschriftung steht dann das gewünschte Ersatzfahrzeug für Sie bei uns vor der Tür bereit.

Wir würden uns über Ihre Unterstützung freuen!

[DISPLAY_ULTIMATE_PLUS]