Project Description

Fahrzeugbeschriftung mit Windowgraphics in München

Fahrzeugbeschriftung mit Windowgraphics in München: Der Transporter des Ambulanten Reha Zentrum Ottobrunn dient zur Beförderung von Personen und hat auf den Seiten sowie an den Heckflügeltüren getönte Scheiben.

Ziel war es, das Logo des Unternehmens in Szene zu setzen. Der ideale Einsatzbereich für eine Fahrzeugbeschriftung mit Windowgraphics. Dazu verwendeten wir digidal bedruckte Folien mit UV-Schutzlaminat und Highperformance Klebefolien. Die seitlichen und hinteren Fenster wurden mit einer bedruckten Windowgraphics Folie beklebt. Windowgraphics Folien sind Folien mit kleinen Löchern, die digital bedruckt werden und anschließend mit einem Spezial-Laminat gegen UV-Strahlung und Verkratzen laminiert werden. Durch die schwarze Rückseite der Folien kann man hervorragend aus dem Auto sehen – nicht aber in das Fahrzeug. Diese Folien sind für den Straßenverkehr zugelassen und haben eine sogenannte ABG (Allgemeine Bauartgenehmigung).

Die Umsetzung erfolgt bei decorello Werbetechnik München immer in fünf Schritten:

  1. Kontaktaufnahme durch den Kunden
  2. Wir erstellen einen kostenlosen Entwurf
  3. Absprache und ggf. Änderungen
  4. Produktion aller Aufkleber
  5. Fachgerechte Montage

Über unser Kontaktformular können Sie mit uns in Kontakt treten – wir beraten Sie gerne zum Thema Fahrzeugbeschriftung mit Windowgraphics.